Fahrlehrer.ch – seit 21 Jahren das Fahrschulverzeichnis für die Schweiz. Fahrschulen finden & vergleichen, mit vielen Infos über Preise, Ausweiskategorien, Führerschein & Führerausweise.

Moto & Roller 4u

Die besten Modelle für Neulenker & Einsteiger

KYMCO KYMCO
Kymco

KYMCO Agility R16+ 125i CBS

Der Agility R16+ erreicht beim Handling mit seinem unter dem Trittbrett liegenden Tank neue Superlativen. Eine clevere Mischbereifung (vorne 16 Zoll, hinten 14 Zoll) schafft es die Laufruhe und den Fahrkomfort noch einmal deutlich zu erhöhen. Sparsamer Viertaktmotor. Ein Staufach in der Front mit USB-Anschluss, das Staufach unter dem Sitz sowie durchdachte Details, wie ein leuchtstarkes LED-Standlicht, digitale Uhranzeige im Cockpit und ausklappbare Soziusfussrasten beweisen, dass auch dieser AGILITY standesgemäss ein echter Praktiker für den Alltag ist.

Kymco

KYMCO Xciting New Style 400i ABS

Emotion und Zweckmässigkeit für Pendeln und Sport. Neuer Ausdruck des Kymco Sportscooters. Gebaut auf einem neuen Chassis mit doppelt verstärktem Tunnel, zwei Bremsscheiben Ø 280 mm mit radialem Bremssattel und hinterer Scheibe Ø 240 mm, mit zweikanaligem ABS-System. Der Einspritzmotor mit 400 ccm Hubraum ist der erste der neuen Generation leistungsstarker Motoren mit geringer Reibung und starker Vibrationsreduzierung, der nun auch den Euro-4 Emissionen entspricht. LED für Tagfahrlicht, Blinker und Rücklicht.

Kymco

KYMCO People GTi 300i ABS

Der PEOPLE GT definiert die Maßstäbe in der Klasse der Großradroller neu. Geschwungene Formen und spannende Linien lassen den Fahrtwind bereits im Stand spüren. Die anatomisch geformte Sitzbank garantiert entspanntes Reisen. Auch technisch beweist der PEOPLE GT seine Extraklasse. Ein modernes, übersichtliches Cockpit, ein laufruhiger aber kräftiger Motor, hervorragende Bremsen und ein perfektes Fahrwerk lassen ein fast schon motorradähnliches Fahrfeeling aufkommen.

Yamaha Yamaha
Yamaha

Yamaha NMAX 125

Der Yamaha NMAX 125 wurde speziell für den Stadtverkehr konzipiert, wo er mit reichlich Fahrspass, einer aussergewöhnlich bequemen Sitzposition und einem sparsamen, aber sportlichen Antrieb punktet. Dank kompaktem Fahrwerk kommen Fahrer und Sozius spielerisch durch den Stadtverkehr. Dabei zeigt auch der kraftvolle und sparsame, EU4-konforme Blue Core-Viertaktmotor mit 125 ccm, welche aussergewöhnlichen Qualitäten in ihm stecken.

Benötigter Ausweis: Kategorie A1

Yamaha

Yamaha YZF-R3

Die YZF-R3 ist das ideale Motorrad, um in die aufregende Welt der Supersportler von Yamaha einzusteigen. Optik und Verkleidung sind direkt inspiriert von der MotoGP®. Der kraftvolle 321ccm Motor und das rundum überarbeitete Fahrwerk sorgen für sportliche Fahrleistungen und optimale Kontrolle. Mit nur 169 kg vollgetankt ist sie überaus leicht und handlich und daher auch für Anfänger bestens geeignet.

Benötigter Ausweis: Kategorie A beschränkt

Yamaha

Yamaha MT-07

Die Modelle der Yamaha «MT-Serie» sind kompromisslos auf Drehmoment und Fahrspass ausgelegt. Die frech gestylte MT-07 sorgt mit ihrem 689 ccm Zweizylinder-Reihenmotor mit 75 PS und 68 Nm Drehmoment bei 6500/min für einen kraftvollen und kontrollierbaren Vortrieb. Ihr kompaktes und wie leichtes Fahrwerk begeistert durch Wendigkeit und agiles Handling. Mit einem Gewicht von fahrfertig 182 kg inklusive ABS sowie einem attraktiven Preis, vermag die MT-07 Einsteiger sowie routinierte Biker zu begeistern.

Benötigter Ausweis: Kategorie A beschränkt (35 kW) oder Kategorie A (offen)